Neue Ausstellung im Hanse-Sail-Büro

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Die Ausstellung des Hanse Sail Vereins anlässlich des 95. Geburtstages Hans Rädes gibt einen Einblick in sein weniger bekanntes künstlerisches Schaffen. Besucher seiner zahlreichen Ausstellungen kennen ihn bislang vor allem als Maler und Grafiker. Diese Vernissage öffnet einen Blick auf sein Wirken als Buch-Illustrator.
Für das Magazin ?Schiffe ? Menschen ? Schicksale? schuf der Künstler bis ins Alter von 89 Jahren über 200 Tempera-Aquarelle für die Titelgestaltung. Eine Auswahl von etwa 100 Arbeiten zeigt die aktuelle Ausstellung.
Diese besondere einmalige Präsentation erzählt ?Geschichten? über menschliche Schöpferkraft bei der Entwicklung der Seefahrt, aber auch über den ?menschlichen Wahnsinn? von Krieg, Vernichtung und Tod. Ohne entsprechende Begleittexte würden sich die Besucher wohl im ?Dschungel? der Vielfalt der Betrachtungsmöglichkeiten, Beurteilungen und Vermutungen und vermeintlicher Kenntnis um die Schiffe und deren Schicksale verlieren. Ein Anliegen des Magazins, des Malers und der Organisatoren dieser Vernissage ist es, eine friedliche, völkerverbindende Seefahrt zu schaffen, zu erhalten und zu festigen.
Die Ausstellung wird durch den Vorsitzenden des Hanse Sail Vereins e.V., Günter Senf, eröffnet. In einer Gesprächsrunde können Interessierte weitere Details über die Motive Hans Rädes und seine Arbeit erfahren. Besucher sind herzlich willkommen.
Informationen zur Ausstellung
?Schiffe ? Menschen ? Schicksale?
Ausstellung von Aquarellen Hans Rädes
Dauer: 31. Mai bis 22. Juli 2016
Ort: ?Kleine Galerie? im Hafenhaus Rostock l Büro Hanse Sail l Warnowufer 65 l 18055 Rostock
Öffnungszeiten: wochentags 8.30 bis 16.30 Uhr
Eintritt: kostenfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de