Neue Westfälische (Bielefeld): CDU-General attackiert FDP-Chef Lindner Nackte Existenz Jörg Rinne

Abgelegt unter: Allgemein |





Überteuerte Maßanzüge“ gegen „Taubernuss“: Gut
acht Monate vor der Bundestagswahl liefern sich CDU-Generalsekretär
Peter Tauber und die FDP einen überraschenden Schlagabtausch.
Überraschend deshalb, weil beiden Parteien doch als mögliche
Koalitionspartner gelten. Dem nicht gerade als Lautsprecher bekannte
Tauber ist offenbar der Kamm geschwollen, als er den auf smart
getrimmten Auftritt des FDP-Chefs auf dem traditionellen
Drei-Königs-Treffen der Liberalen vernahm. Dort hatte Lindner die
Berliner Regierung massiv attackiert und sich zum neuen Fürsprecher
der deutschen Mitte ernannt. Selbstbewusst und visionär – sagen seine
Anhänger. Überheblich und opportunistisch – so seine Gegner. Für die
FDP geht es 2017 um Alles oder Nichts. Das weiß Lindner nur zu genau.
Er sucht die gezielte Provokation, um Öffentlichkeit zu schaffen. Und
Tauber lässt sich provozieren, schießt ebenso überzogen zurück.
Lindner mag ein Blender sein, ein Gauland-Double ist er sicher nicht.
Der Wahlkampf nimmt Fahrt auf. Er wird hart werden. Am Ende geht es
für die CDU um die Macht. Für die FDP um die nackte Existenz.

Pressekontakt:
Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westf?lische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de