RNZ: Kommentar RNZ zu Sexdienste für Pflegebedürftige

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Seit Jahrzehnten streitet die Politik über den
besten Weg im Kampf gegen die Prostitution. Auch mit dem Argument,
dass sich niemand freiwillig und ohne Schaden an der Seele zu nehmen
prostituiert. Es gibt keinen Grund, warum das anders sein sollte,
wenn das Honorar von der Kranken- oder Pflegekasse bezahlt wird.

Pressekontakt:
Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011

Original-Content von: Rhein-Neckar-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de