Neuerscheinung: „Die Rolle nichtstaatlicher Umweltorganisationen in der Umweltpolitik Russlands am Beispiel Kaliningrads“ von Shogik Nickel

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Wie effektiv arbeiten Umwelt-NGOs in Russland?
Wissenschaft, Wirtschaft und Politik befassen sich zunehmend damit, wie sich die Beziehungen zwischen Nichtregierungsorganisationen und Staaten in der Theorie und Praxis gestalten. Shogik Nickel wendet sich in ihrer faszinierenden Studie einem bislang kaum erforschten Bereich zu: Sie untersucht die Situation moderner Umwelt-NGOs in Russland, insbesondere in Kaliningrad, und zeigt vor dem Hintergrund historischer Entwicklungen die Mechanismen auf, die ihre Effektivität bestimmen. Dabei erarbeitet Nickel auch die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der russischen NGOs zu ihren westlichen Pendants hinsichtlich ihrer Struktur, Handlungskompetenz und Reputation seitens Staat und Gesellschaft heraus.

Weitere Informationen unter www.ibidem-verlag.de

Shogik Nickel
Die Rolle nichtstaatlicher Umweltorganisationen in der Umweltpolitik Russlands am Beispiel Kaliningrads
218 Seiten, Paperback. 2017. 34,90
ISBN 978-3-8382-1067-4
Erschienen in: Ökonomische Forschungsbeiträge zur Umweltpolitik

Erhältlich in jeder Buchhandlung oder direkt bei ibidem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de