neues deutschland: Linkspartei-Chefin Kipping besorgtüber Hasskommentare im Netz

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Die Vorsitzende der Linkspartei, Katja Kipping, hat
sich besorgt über Hasskommentare in sozialen Medien geäußert. „Die
sexistischen Hasskommentare im Netz sind Teil einer patriarchalen
Gegenrevolution“, sagte Kipping der in Berlin erscheinenden
überregionalen Tageszeitung „neues deutschland“ (Mittwochausgabe).

Anlässlich des internationalen Frauentags betonte Kipping
gleichzeitig, dass es bei der Gleichberechtigung zwischen Männern und
Frauen in den vergangenen Jahren Fortschritte gegeben habe. „Es ist
viel ins Wanken gekommen“, so Kipping. „Es gibt zum Beispiel immer
mehr Väter, die genau so viel Zeit mit dem Kind verbringen wollen wie
die Frau. Oder nehmen wir sexistische Sprüche: Sie werden immer mehr
mit einem mitleidigen Schmunzeln bedacht. Wenn der Schenkelklopfer
plötzlich ausbleibt, fallen manche in eine Krise. Eine Krise der
Männlichkeit.“

Pressekontakt:
neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1722

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de