NOZ: Hasselfeldt: Mit Seehofer hat die CSU die besten Karten

Abgelegt unter: Wahlen |





Hasselfeldt: Mit Seehofer hat die CSU die besten
Karten

Landesgruppenchefin würdigt die Erfahrung des bayerischen
Ministerpräsidenten

Osnabrück. CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt hat die
erneute Doppelkandidatur von Horst Seehofer als CSU-Vorsitzender und
Ministerpräsident begrüßt. Mit Seehofer an der Spitze habe die CSU
“die besten Karten”, sagte Hasselfeldt der “Neuen Osnabrücker
Zeitung” (Dienstag). Sie würdigte die “unermesslich große Erfahrung”
des 67-Jährigen in der Bundes- und Landespolitik. Seehofer verfüge
über starken Rückhalt in der Partei und bei der Bevölkerung. “Die
Stärke Bayerns beweist: Er ist ein sehr erfolgreicher
Ministerpräsident”, erklärte die Vorsitzende der 56 CSU-Abgeordneten
im Bundestag. Auch die Entscheidung, Bayerns Innenminister Joachim
Herrmann als CSU-Spitzenkandidaten aufzustellen, sei richtig. “Das
Thema Innere Sicherheit gehört zu unserer Kernkompetenz”, meinte
Hasselfeldt.

Pressekontakt:
Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabr?cker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de