NRW-SPD entscheidet Spitzenkandidatur im Land im nächsten Frühjahr / Bis zu fünf Regionalversammlungen bei mehreren Bewerbern

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Die NRW-SPD wird ihre Spitzenkandidatur für die Landtagswahl im Mai 2022 bereits ein Jahr vorher entscheiden. Das kündigte der Landesvorsitzende Sebastian Hartmann in einem Gespräch mit der in Bielefeld erscheinenden Neuen-Westfälischen (Montagausgabe) an. “Wir wollen die Mitglieder abstimmen lassen, wenn wir mehrere Bewerber haben”, sagte Hartmann. Vorher werde es vier oder fünf Regionalversammlungen geben. Die Nominierung solle “frühzeitig geschehen, etwa ein Jahr vorher, unabhängig von der Bundestagswahl im September 2021”, so Hartmann.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/65487/4680697
OTS: Neue Westfälische (Bielefeld)

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de