phoenix mein ausland: „C´est la France“ – Warum Frankreichs Bürgermeister genug haben – Freitag, 07. Juni 2019, 17.15 Uhr

Abgelegt unter: Kommune |





Frankreichs Bürgermeister schmeißen das Handtuch.
Laut Umfragen will die Hälfte von ihnen bei den Kommunalwahlen im
nächsten Jahr nicht erneut antreten. In den 36.000 Kommunen des
Landes sind sie für alles zuständig, ihre Büros sind die erste
Anlaufstelle bei Frust und Ärger. Die territorialen Reformen von
Präsident Macron bringen die Städte und Dörfer außerdem um einen
Großteil ihrer eigenen Einnahmen und nehmen den Bürgermeistern viel
von ihrer Handlungsfreiheit.

In Puget-Théniers im Hinterland von Nizza gehört Robert Velay zu
denen, die es satt haben. Sein 2000-Einwohner-Städtchen besitzt zwar
noch die notwendigen Dienstleister, Läden und staatlichen
Einrichtungen, aber die Unzufriedenheit der Einwohner wächst. Und der
Druck auf den Bürgermeister auch.

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de