rbb-Inforadio: Grüne Kotting-Uhl verlangt radikale Maßnahmen in der Klimapolitik

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Die Vorsitzende des Bundestags-Umweltausschusses,
Sylvia Kotting-Uhl, fordert ein schnelles und dringliches Handeln in
der Klimapolitik. Die Grünen-Politikerin sagte am Montag im Inforadio
vom rbb, nur so könne noch das Ziel einer Begrenzung der Erderwärmung
auf 1,5 Grad erreicht werden. „Wir müssen radikale Maßnahmen
ergreifen“, erklärte Kotting-Uhl.

Mit einem „Wir-schauen-mal-ein-bisschen“ und Selbstverpflichtungen
der Industrie komme man nicht weiter. Dies müsse Politik von gestern
sein. „Wir brauchen Maßnahmen, wir brauchen klare Reduktionsziele,
wir brauchen ein Klimaschutzgesetz. Und wir müssen den Klimaschutz
auch in die Verfassung schreiben“, sagte Kotting-Uhl.

Pressekontakt:
Rundfunk Berlin- Brandenburg
Inforadio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 – 97993 – 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de