Rheinische Post: Sprit-Krise: NRW will Lkw-Fahrverbot für Tankwagen an Sonntagen aussetzen

Abgelegt unter: Allgemein |





Das Land NRW als wichtigstes Transit-Bundesland
will das Sonntagsfahrverbot für Tanklastenwagen aussetzen. Das
erklärte NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) gegenüber der
Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Mittwoch). Wüst: „Wir prüfen für
Tanklastwagen die Aufhebung des Lkw-Fahrverbots schon für das
kommende Wochenende, spätestens aber für das übernächste Wochenende.“
Er ergänzte: „Es soll keine Wohnung kalt bleiben. Und Pendler dürfen
nicht an leeren Zapfsäulen stehen.“

Hintergrund der Ankündigung sind die Versorgungsengpässe bei
Treibstoffen gerade im Westen Deutschlands wegen des Niedrigwassers
des Rheins.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de