Riesen-Stuhl auf der Reha Care am Stand des BundesselbsthilfeVerband Kleinwüchsiger Menschen e.V.

Abgelegt unter: Soziales |





„Uiii, wie komme ich bloss auf den Stuhl“ /
Kleine Menschen, große Herausforderungen im Alltag

Heute öffnete die Messe Reha Care in Düsseldorf wieder ihre Türen
bis zum 21.10.2019. Der BundesselbsthilfeVerband Kleiwüchsiger
Menschen e.V. bietet viele Infos, Kontakte und Austauschmöglichkeiten
für betroffene Menschen unter dem Dachverband BAG Selbsthilfe an. Wir
möchten kleinwüchsige Menschen ansprechen und sie bei den
Herausforderungen des täglichen Lebens unterstützen. So möchten wir
das Selbstbewußtsein betroffener Menschen stärken. Aber auch
Berufsgruppen, die mit kleinwüchsigen Menschen in Kontakt kommen aus
den Branchen: Arbeit, Schwerbehindertenvertretung, Gesundheit,
Touristik, Mobilität u.v.m. wollen wir erreichen. Wir möchten unsere
Interessen und Forderungen deutlich machen und somit die Bedarfe von
Menschen mit Kleinwuchs in den Inclusionsprozess mit einbringen. Ein
wichtiger Erfolg ist u.a. die Aufnahme eines Laufrades für
kleinwüchsige Menschen in den Hilfsmittelkatalog der Krankenkassen.
Highlight des Messestandes ist ein überproportional großer Stuhl, auf
dem normal große Menschen Platz nehmen können, um so die Welt einen
kleinwüchigen Menschen kennen zu lernen. Standort: Halle 6, D23

Pressekontakt:
BundesselbsthilfeVerband Kleinwüchsiger Menschen e.V.
Beate Twittenhoff
Bachstr. 4
33818 Leopoldshöhe
beate.twittenhoff@kleinwuchs.de
Tel: 05208-958931
www.kleinuchs.de

Original-Content von: BundesselbsthilfeVerband Kleinwüchsiger Menschen e.V., übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de