Schenken Sie doch mal eine Schulbank mit Tisch – Ein Geschenketipp für Weihnachten von der Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe (FOTO)

Abgelegt unter: Soziales |






 


In wenigen Wochen ist Weihnachten. Und die Suche nach
außergewöhnlichen und originellen Weihnachtsgeschenken läuft auf
Hochtouren. Wie wäre es in diesem Jahr mal mit einem ganz besonderen
Geschenk, das auch noch Menschen in Äthiopien hilft? Dazu bietet die
Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe in
einem Spendenshop (www.menschenfuermenschen.de) eine ganze Anzahl an
besonderen Geschenkmöglichkeiten und dazu eine Spendenurkunde im
Namen der/des Beschenkten.

Ob ein Hühnerset, mit entsprechendem Training zur Haltung,
holzsparende „grüne“ Öfen oder Obstbaumsetzlinge, zur Auswahl stehen
über 35 unterschiedliche Geschenkideen. Die Preise reichen dabei von
7 Euro für einen holzsparenden „grünen“ Ofen bis hin zu 7.500 Euro
für den Bau einer Quellfassung.

Wer gerne Schüler in Äthiopien helfen möchte, künftig bessere
Lernmöglichkeiten zu haben, kann beispielsweise für 65 Euro eine
Schulbank mit Tisch für die Ausstattung von neu gebauten Schulen
kaufen. Statt auf alten wackeligen Bänken oder gar auf dem Lehmboden
zu sitzen, haben dann zwei junge Menschen die Chance, endlich
vernünftig zu lernen.

Lernen unter menschenwürdigen Bedingungen

Die meisten Schulen im ländlichen Äthiopien sind nur sehr
mangelhaft ausgestattet. Die ungenügenden Bänke sind häufig morsch,
da oft keine Tische vorhanden sind, haben die Schüler ihre Hefte
direkt auf dem Schoß liegen. In vielen Fällen müssen die Kinder auch
auf dem staubigen Boden sitzen. Meist drängen sich bis zu 70
Schülerinnen und Schüler in den dunklen und stickigen
Holzverschlägen. Um eine gute Lernatmosphäre zu schaffen, stattet
Menschen für Menschen jeden Schulbau mit neuen Schulmöbeln aus.

„Durch den Einkauf auf unserem Spendenshop wird im wahrsten Sinne
des Wortes Zukunft verschenkt. Nämlich eine bessere Zukunft für die
jungen Menschen in Äthiopien“, sagt Dr. Sebastian Brandis, Vorstand
der Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe.

„Dabei hilft jeder Euro, die Lebenssituation entscheidend zu
verbessern, und den Menschen eine Perspektive in ihrem eigenen Land
zu geben.“

Informationen über die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz
Böhms Äthiopienhilfe gibt es bei Facebook, Twitter, YouTube und
Instagram

Spendenkonto Stiftung Menschen für Menschen
Stadtsparkasse München
IBAN: DE64701500000018180018
SWIFT (BIC): SSKMDEMM
Online: www.menschenfuermenschen.de

Über Menschen für Menschen

Die Stiftung Menschen für Menschen leistet seit 37 Jahren
nachhaltige Hilfe zur Selbstentwicklung in Äthiopien. Im Rahmen
integrierter ländlicher Entwicklungsprojekte verzahnt Menschen für
Menschen gemeinsam mit der Bevölkerung Maßnahmen aus den Bereichen
Landwirtschaft, Wasser, Bildung, Gesundheit und Einkommen. Den
Grundstein für Menschen für Menschen legte am 16. Mai 1981 der
damalige Schauspieler Karlheinz Böhm (gest. 2014) mit seiner
legendären Wette in der Sendung „Wetten, dass..?“. Die Stiftung trägt
seit 1993 durchgängig das Spendensiegel des Deutschen
Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI). Menschen für Menschen
setzt die Maßnahmen derzeit in zwölf Projektgebieten mit über 650
fest angestellten und fast ausschließlich äthiopischen
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um.

Pressekontakt:
Stiftung Menschen für Menschen
– Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe
Lisa-Martina Kerscher
Brienner Straße 46
80333 München
E-Mail: lisa.kerscher@menschenfuermenschen.org
Tel.: +49 89 383979-87
Fax: +49 89 383979-70

Original-Content von: Die Stiftung Menschen für Menschen, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de