Sie bekommen Post, Frau Merkel! Quabb unterstützt die G7- Postkarten-Aktion der Organisation ONE zum Kampf gegen extreme Armut!

Abgelegt unter: Bundesregierung,Soziales |





„Wort halten!“, „Frauenpower!“, „Come on Merkel!“
steht auf den bunten Postkarten, die der hybride Postdienstleister
Quabb für die G7-Kampagne von ONE produziert, um sie anschließend
persönlich an Frau Merkel zuzustellen. Es handelt sich um keine
online Petition, sondern Postkarten die auf der Internetseite der
Organisation One erstellt und mit folgendem Text gedruckt werden:

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, sorgen Sie als Gastgeberin
dafür, dass die G7 Mut im Kampf gegen extreme Armut beweist. Stellen
Sie die Stärkung von Mädchen und Frauen in den Mittelpunkt und setzen
Sie Entwicklungsversprechen so um, dass sie vor allem die Ärmsten
erreichen.

Das neue Petitionstool wird erstmals von der Organisation ONE im
Kampf gegen extreme Armut eingesetzt. Quabb Gründer Daniel Giersch
hatte die Idee zu der Kooperation mit der von U2 Sänger Bono
gegründeten Organisation ONE und sponsored die Aktion mit dem
kompletten Druck und allen anfallenden Portokosten. Alle eingegangen
Karten zur Kampagne werden zum Abschluss von ONE und Quabb.com, im
Rahmen des G7 Gipfels, direkt an Frau Merkel zugestellt.

Noch nie konnten Menschen so gezielt und kostenfrei ihre Meinungen
und Wünsche auf den Schreibtisch der Politiker legen.

Das Ziel ist, dass Deutschland als G7 Gastgeber am 7/8. Juni 2015
in Bayern, Mut im Kampf gegen extreme Armut zeigt und speziell die
Frauen und Mädchen in den Mittelpunkt aller Initiativen stellt. Das
Motto von ONE lautet deshalb:

ARMUT / Frauen stärken – Armut beenden – Nur Mut, G7 Mach mit im
Kampf gegen extreme Armut und füll deine Postkarte an Frau Merkel
jetzt aus! http://www.one.org/de/mach-mit/mut2015/

Mehr Infos zu ONE, den Prominenten Unterstützern und der Kampagne
unter www.one.org

Mehr Informationen zum Versand und der Zustellung durch Quabb
unter www.quabb.com

Mit dem hybriden Postdienstleister Quabb versendet man echte
Briefe direkt online. Einfach und flexibel per Knopfdruck, von
überall auf der Welt!

Pressekontakt:
Marisol Rumpf, EMail: mr@marisol.rumpf.de
Liv Brodersen, Email: contact@livberlin.com
Phone: 0049-30-96595311

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de