Steinbach: Toleranz und Achtung von Meinungspluralität – wichtige Botschaften des Papstes

Abgelegt unter: Allgemein |





Zur Äußerung des Papstes, Verständnis für Proteste
um seinen Besuch zu haben, erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgruppe
Menschenrechte und Humanitäre Hilfe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Erika Steinbach:

„Toleranz und Anerkennung von Meinungspluralität sind Ausdruck
eines geradezu beispielhaften Verständnisses der Achtung von
Menschenrechten und Menschenwürde. Die signifikante Bedeutung des
Papstes für den Frieden in der Welt wird mit seiner Aussage erneut
offenbar.

Große Freude löst der erste Besuch des deutschen Papstes in
unserem Land, seine Rede im Deutschen Bundestag und die Messe im
Berliner Olympiastadion aus. Den angekündigten Protesten begegnet
Papst Benedikt XVI mit Verständnis und der Hoffnung auf einen
friedlichen Verlauf.

Jedes Bemühen von Oppositionspolitikern, die Gegenveranstaltung in
den Räumen des Parlamentsgebäudes während der Rede des Papstes im
Reichstag zu organisieren, verhallt schlichtweg kleinlaut.“

Pressekontakt:
CDU/CSU – Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de