Straubinger Tagblatt: Joachim Gauck hat recht

Abgelegt unter: Allgemein |





Zur Demokratie gehören die Auseinandersetzung,
der Streit, der Austausch von Argumenten und auch das Hören von
Meinungen, die einem nicht gefallen – egal aus welchem
(demokratischen) Lager. Nur: Nicht alles, was einem nicht gefällt,
ist automatisch illegitim oder schon per se außerhalb allen Denk- und
Sagbaren. Dort, wo die bereits beschriebenen Grenzen überschritten
sind, muss Schluss sein. Aber eben nicht vorher.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de