Straubinger Tagblatt: OECD-Ranking: Bürger bei Sozialabgaben entlasten

Abgelegt unter: Allgemein |





Der deutsche Staat könnte gerade bei den
Sozialabgaben etwas tun, um die Bürger zu entlasten. Die
Arbeitslosenversicherung schwimmt im Geld und hat dank der boomenden
Wirtschaft Rücklagen in zweistelliger Milliardenhöhe. Eine Senkung
des Beitrags um 0,3 bis 0,5 Prozent wäre locker drin. Aber zum Thema
Abgaben hört man von den Wahlkämpfern nichts. Im Gegenteil. Bei der
Rente findet längst ein Wettlauf um weitere Leistungsausweitungen
statt – die der Bürger zu bezahlen hat.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de