Straubinger Tagblatt: Zur Bundeswehr/Rechtsextremismus Die Aufklärung hat gerade erst begonnen

Abgelegt unter: Allgemein |





Bei rund 180 000 Soldatinnen und Soldaten sind
die beiden Festgenommenen erst einmal nur Einzelfälle, die hinter den
geschützten Mauern ihrer Kaserne ihr rechtsradikales Gedankengut
pflegten. Gleichwohl ist das Entsetzen groß, dass niemand davon etwas
mitbekommen haben will oder, noch schlimmer, den Mantel des
Schweigens darüber hüllte. Die Frage, ob es in der Bundeswehr, wie
Ursula von der Leyen schon einmal düster orakelte, ein
rechtsradikales Netzwerk gibt, steht weiter im Raum. Es wäre keine
Überraschung, würden die weiteren Ermittlungen der
Strafverfolgungsbehörden noch so manches dunkle Geheimnis ans
Tageslicht befördern. Die Aufklärung hat gerade erst begonnen.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de