Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Trumps Politik des maximalen Drucks

Abgelegt unter: Allgemein |





Die amerikanische Politik des „maximalen
Drucks“ auf den Iran ist gescheitert. Trumps Druck, angefangen mit
dem Ausstieg der USA aus dem internationalen Atomabkommen vor mehr
als einem Jahr, hat Teheran nicht gebändigt, sondern gefährlicher
gemacht. Washington wollte den Iran daran hindern, Gruppen wie die
Huthis im Jemen zu unterstützen – doch nun greifen die Huthis
wichtige saudische Ölanlagen an. Trump wollte Teheran zur Hinnahme
weiterer Einschränkungen des iranischen Atomprogramms zwingen – doch
nun bricht der Iran immer mehr Vorgaben des Atomdeals von 2015. Das
Weiße Haus wollte den Iran international isolieren – doch nun redet
Trump selbst über ein mögliches Treffen mit dem iranischen
Staatspräsidenten Ruhani.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de