Trump als unterschätzter Präsident: “ZDFzeit” zieht Bilanz (FOTO)

Abgelegt unter: Wahlen |






 

Sieben Wochen vor der Präsidentschaftswahl in den USA nimmt die “ZDFzeit”-Doku “Donald Trump – Der unterschätzte Präsident” dessen Bilanz unter die Lupe. Löste er seine Versprechen zu Wirtschaft, Einwanderung, Außenpolitik und dem Kampf gegen das Establishment ein? Florian Huber und Carsten Oblaender beleuchten in ihrem Film am Dienstag, 15. September 2020, 20.15 Uhr im ZDF, wie Trumps Präsidentschaft aus Sicht seiner Anhänger zu bilanzieren ist. In der ZDFmediathek steht diese “ZDFzeit”-Doku zur US-Wahl 2020 ab Dienstag, 15. September 2020, 10.00 Uhr, zur Verfügung.

US-Präsident Donald Trump hat alle Fehltritte, Tabubrüche und ein Amtsenthebungsverfahren überstanden. Er hat allen Zweiflern gezeigt, wie sehr sie ihn unterschätzt haben. Hinter Donald Trump stehen viele Millionen amerikanische Wähler, die ihn niemals nur als politischen Clown und planlosen Irrläufer abgetan haben. Für sie ist er der Mann, der ihre Sprache spricht und ihre Probleme anpackt, anstatt nur darüber zu reden. Und der für ihre Interessen und ihren amerikanischen Traum kämpft, den sie lange nicht mehr zu träumen wagten.

Die “ZDFzeit”-Doku sucht jenseits der aufgeladenen Dauerpolemik nach Erklärungen für das Phänomen Trump: Wie kann ein Multimilliardär zum Hoffnungsträger der Verarmten und Vergessenen werden? Warum halten so viele Amerikaner gerade ihn für authentisch und glaubwürdig – im Gegensatz zu allen anderen Politikern? Auf der Suche nach Antworten begeben sich die Filmautoren tief ins “Trump-Land”, ins Amerika des kleinen Mannes in den Hochburgen der alten Industriereviere. Aus dem Zentrum der Macht berichten Insider wie Trumps ehemalige Pressesprecher Sean Spicer und dessen Nachfolger Anthony Scaramucci sowie die schillernde Omarosa Manigault, die es von der Kandidatin in Trumps TV-Show “The Apprentice” bis ins Weiße Haus als Kommunikationschefin schaffte. Namhafte Experten und Kritiker, wie die Trump-Biografin Gwenda Blair, runden das Bild mit biografischen und politischen Hintergründen ab.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/uswahl2020

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/us-wahl-2020/

Sendungsseite in der ZDFmediathek: https://kurz.zdf.de/g80j/

“ZDFzeit” in der ZDFmediathek: https://zeit.zdf.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7840/4703818
OTS: ZDF

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de