Vorsitzende der Democrats Abroad Deutschland: “Es geht darum, wieder ins Gespräch zu kommen”

Abgelegt unter: Wahlen |





US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden habe es geschafft, die Amerikaner wieder näher zusammenzubringen, sagte Candice Kerestan, die Vorsitzende der Organisation “Democrats Abroad” im ARD-Mittagsmagazin am Freitag.

Jetzt gehe es vor allem darum, wieder ins Gespräch miteinander zu kommen, sagte sie. “Von Anfang an hieß die Botschaft von Joe Biden: Jetzt müssen wir zusammenarbeiten, alle zusammenkommen, damit wir die dringenden Probleme im Land lösen können.”

Außerdem sei sein Hauptziel, die Coronakrise zu lösen. Durch seine überparteiliche Erfahrung könne Biden das Land wieder vereinen, so Kerestan weiter im Gespräch mit Moderatorin Susann Reichenbach. “Nicht jeden Tag hassvolle Tweets lesen zu müssen, wäre ein guter Anfang.”

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin- Brandenburg
ARD-Mittagsmagazin
Tel.: 030 – 97993 – 55504
mailto:mima@rbb-online.de
http://www.mittagsmagazin.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/51580/4755996
OTS: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de