ZDF-„Länderspiegel“ und „heute – in Deutschland“ live aus Spremberg (FOTO)

Abgelegt unter: Innenpolitik,Kommune |






 


Sechs Wochen vor der Landtagswahl in Brandenburg ist der
„Länderspiegel“ am Samstag, 20. Juli 2019, 17.05 Uhr, zu Gast in
Spremberg in der Lausitz und sendet live vom Marktplatz der Stadt.
Moderator Ralph Schumacher begrüßt als Gesprächspartner in der
35-minütigen Ausgabe des ZDF-Ländermagazins den brandenburgischen
Ministerpräsidenten Dietmar Woidke. Bereits am Tag zuvor, am Freitag,
19. Juli 2019, 14.00 Uhr, sendet „heute – in Deutschland“ mit
Moderator Ralph Szepanski live aus Spremberg und berichtet darüber,
welche Themen die Bürgerinnen und Bürger in der Lausitz in den Wochen
vor der Wahl beschäftigen. Ebenfalls am Freitag, 19. Juli, ist
Spremberg im ZDF-Vormittagsmagazin „Volle Kanne – Service täglich“ zu
erleben – in einem Schaltgespräch gegen 10.05 Uhr.

Die Lausitz gilt nach dem beschlossenen Kohleausstieg als das
Sorgenkind des Ostens – 20.000 Arbeitsplätze hängen dort am Tropf der
Braunkohle. Bereits nach der Wende musste die Region einen
tiefgreifenden Strukturwandel erleiden. Jetzt sind viele Menschen
voller Sorge um die Zukunft: Was kommt nach der Kohle? Der
„Länderspiegel“ spricht darüber live mit den Bürgerinnen und Bürgern
vor Ort.

Viele ländliche Regionen in Brandenburg leiden unter mangelhafter
Infrastruktur. Der Bus fährt nur einmal am Tag, der nächste
Lebensmittelladen ist Kilometer entfernt, und ganze Landstriche
versinken im Funkloch. Der „Länderspiegel“ hat sich in der Uckermark
umgeschaut und Menschen getroffen, die gerne auf dem Land leben, aber
den Anschluss nicht verlieren wollen.

In seiner Rubrik „Deutschlandreise“ erkundet der „Länderspiegel“
den Spreewald, die beliebteste Urlaubsregion Brandenburgs. Mehr als
1500 Kilometer Fließe bilden ein einmaliges Labyrinth aus
Wasserarmen. Rund 750.000 Touristen besuchten im Jahr 2018 den
Spreewald – Tendenz steigend.

Fünf Wochen vor der Landtagswahl in Sachsen sendet der
„Länderspiegel“ am Samstag, 27. Juli 2019, 17.05 Uhr im ZDF, live aus
Zwickau. Und sieben Wochen vor der Landtagswahl in Thüringen ist der
„Länderspiegel“ am Samstag, 7. September 2019, 17.05 Uhr im ZDF, vor
Ort in Gera.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über
https://presseportal.zdf.de/presse/laenderspiegel

Pressemappe: https://kurz.zdf.de/Trwm/

Sendungsseite: https://laenderspiegel.zdf.de.

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de