zum Konflikt zwischen Klima und Reisen:

Abgelegt unter: Allgemein |





Es ist wichtig und richtig, sich über Maßnahmen zum
Klimaschutz Gedanken zu machen. Und es nutzt nichts, mit dem Finger auf andere
zu zeigen. Der Deutsche Reiseverband weist gerne darauf hin, dass die viel
gescholtenen Flugreisen nur für 2,7 Prozent des CO2-Ausstoßes verantwortlich
seien. 30 Prozent der Belastung gehen auf das Konto von Heizungen und schlecht
gedämmten Häusern. Andere Stimmen fragen, was es bringt, wenn ein paar Deutsche
zu Hause bleiben, um CO2 zu sparen, wenn auf der anderen Seite Milliarden
Chinesen die Koffer packen? Argumentationen dieser Art bringen niemanden weiter.
Jeder noch so kleine Beitrag zum Klimaschutz ist wichtig.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/39937/4475550
OTS: Stuttgarter Nachrichten

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de