Aiwanger/FREIE WÄHLER zu: „Schulz verspricht Neustart in der Pflege“

Abgelegt unter: Soziales |





Hubert Aiwanger, Vorsitzender der FREIEN WÄHLER im
bayerischen Landtag, zur aktuellen Forderung von SPD-Kanzlerkandidat
Martin Schulz für eine neue Pflegepolitik:

„Wenn die SPD jetzt nach 20 Jahren Regierungsbeteiligung eine neue
Pflegepolitik fordert, ist das so, als wenn sich ein Hühnerdieb als
Geflügelhirte bewirbt.“

Hinweis: Die FREIEN WÄHLER setzen sich seit Langem für eine
Verbesserung der Pflegesituation ein – unter anderem mit Forderungen
nach besserer Bezahlung des Pflegepersonals, mehr Unterstützung für
pflegende Angehörige und die Einrichtung einer Pflegekammer.

Pressekontakt:
Der Pressesprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion
im Bayerischen Landtag
Dirk Oberjasper, Maximilianeum, 81627 München
Tel. 089 / 4126 – 2941, dirk.oberjasper@fw-landtag.de

Original-Content von: Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de