CDU-Fraktionsvorsitzender Christian Baldauf: „CO2 muss ein Preisschild bekommen.“ (FOTO)

Abgelegt unter: Innenpolitik |






 


„SWR Aktuell“-Sommerinterview mit Christian Baldauf (CDU) / Heute,
26. Juli 2019, 19:30 Uhr im SWR Fernsehen für Rheinland-Pfalz, in SWR
Aktuell Radio und auf SWR.de/swraktuell/rheinland-pfalz

Mainz. Der rheinland-pfälzische CDU-Landesvorstand hat für
Christian Baldauf als Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2021
gestimmt – heute hat sich der Politiker im SWR Sommerinterview zu
aktuellen Themen geäußert.

CO2-Diskussion auf Kosten der Pendler

Bei der Diskussion um eine CO2-Steuer zeigt sich Christian Baldauf
im „SWR Aktuell“-Sommerinterview skeptisch. Diese gehe auf Kosten der
Pendler. „CO2 muss ein Preisschild bekommen. Das ist richtig. Aber
die Frage ist ja, mache ich es über Emissionshandel, mache ich es mit
einer Steuer? Ich halte von einer Steuer per se zunächst nichts. Das
ist eine Belastung von allen denjenigen, die gar keine Chance haben,
die Steuer zu vermeiden. Was macht der Pendler mit seinem Auto? Soll
er es verkaufen? Hat er eine Möglichkeit mit Bus und Bahn zu fahren?
Hat er nicht. Also brauche ich ein Gesamtkonzept.“

Hitzefrei bei Arbeit im Freien?

In der Debatte um eine Grünen-Forderung nach Hitzefrei bei Arbeit
im Freien warnt der Fraktionsvorsitzende der CDU vor hastigen
Reaktionen. „Es lässt sich ja leichter arbeiten, wenn die Bedingungen
auch so sind, dass man nicht nur schwitzt und nicht überlegt, wann
ist es fertig. Da muss man sich ein paar Gedanken machen, das ist
schon richtig. Aber Schnellschüsse bringen da nichts. Weil wir haben
nun mal die Situation, dass wir ganz viele Arbeitstätige haben, die
zu diesen Tageszeiten arbeiten. Da müssen wir mal genau hinschauen,
wo es geht und wo es sinnvoll ist und wo nicht.“

Christian Baldauf als künftiger Ministerpräsident?

Baldauf erklärte, wenn er 2021 Ministerpräsident werden sollte,
würde es ihn freuen. Der CDU-Spitzenkandidat wird auf einem Parteitag
im kommenden Jahr gewählt, als möglicher weiterer Kandidat gilt der
Landrat des Rhein-Hunsrück-Kreises, Marlon Bröhr. Darauf angesprochen
sagte Baldauf: „Wir haben Gespräche gehabt. Ich würde mich freuen,
wenn er im Team mitarbeitet. Und das muss er dann entscheiden, ob er
antritt oder nicht. Ich persönlich freue mich, dass Julia Klöckner
mich vorgeschlagen hat. Ich freue mich über das Vertrauen. Und die
Partei muss das ja entscheiden. Das entscheidet nicht eine Person,
sondern entscheidend ist, dass die Partei auf einem Parteitag sagt,
–mit dem kann es funktionieren.–„

Programmtipp

Das ausführliche Interview mit Christian Baldauf sendet „SWR
Aktuell Rheinland-Pfalz“ heute (26. Juli 2019) ab 19:30 Uhr im SWR
Fernsehen. Anschließend ist es in SWR Aktuell Radio zu hören und auf
SWR.de/swraktuell/rheinland-pfalz zu sehen. Das Gespräch führte
Sascha Becker.

Zitate gegen Nennung der Quelle „SWR Aktuell“ frei.

Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel. 06131 929 33293,
johanna.leinemann@swr.de.

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de