Der Tagesspiegel: Rechtsausschuss des Bundestags wird sich mit Videoübertragung in Gerichten befassen

Abgelegt unter: Allgemein |





Berlin – Der Vorsitzende des Rechtsausschusses des
Deutschen Bundestags, Siegfried Kauder (CDU), hat angekündigt, dass
sich der Ausschuss mit dem Thema Videoübertragung im Gericht befassen
wird. „Ich werde meinen Kollegen im Rechtsausschuss vorschlagen, dass
sich der Ausschuss in einer der kommenden Sitzungswochen mit dem
Thema befasst und Experten dazu anhört, um herauszufinden, was
möglich ist und was nicht“, sagte Kauder dem in Berlin erscheinenden
„Tagesspiegel“ (Freitagsausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de