Die fünf Nominierten zum Marie-Simon-Pflegepreis stehen fest / Die Preisverleihung erfolgt auf der Berliner Pflegekonferenz am 11. November 2014

Abgelegt unter: Arbeit |





Die fünf Nominierten aus der Ausschreibung zur
Vergabe des Marie-Simon-Pflegepreises stehen inzwischen fest. Die
Auswahl fiel nicht leicht, denn uns erreichten viele beeindruckende
Bewerbungen. „Ein erneuter Beweis dafür, dass es in Deutschland viele
innovative und kreative Menschen gibt, die auf dem Gebiet der Pflege
etwas bewegen wollen. Das ist großartig!“ So Dr. Gerd Landsberg,
Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städte- und
Gemeindebundes, zugleich Mitglied der Jury und Kooperationspartner
bei der Auslobung des Marie-Simon-Pflegepreises.

Detaillierte Informationen zu den nominierten Projekten folgen in
Kürze. Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei allen
Bewerbern, die nicht weiter gekommen sind für ihre Einsendung und
wünschen viel Erfolg für die Zukunft!

Die Verleihung des Marie-Simon-Pflegepreises erfolgt am Abend des
11. November im Rahmen der Berliner Pflegekonferenz im dbb forum
berlin. Die Laudatio hält der politische Wegbereiter der
Pflegeversicherung in Deutschland, Bundesminister a. D. Dr. Norbert
Blüm. (Weitere Informationen zum Wettbewerb unter
www.marie-simon-pflegepreis.de )

Neben Experten und unterschiedlichen Teilnehmergruppen aus dem
Bereich Pflege erwarten wir insbesondere den Beauftragten der
Bundesregierung für Patientenbelange und Bevollmächtigten für Pflege,
Karl-Josef Laumann sowie weitere namhafte politische Vertreter aus
Bund, Land und Kommunen. Nutzen Sie die Gelegenheit und diskutieren
Sie neue Erkenntnisse und Lösungsansätze mit den unterschiedlichen
Teilnehmergruppen gleich vor Ort. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
(Weitere Informationen unter www.berliner-pflegekonferenz.de )

spectrumK, der Gesundheitsdienstleister für gesetzliche
Krankenkassen, bietet auf Basis eines umfassenden Branchen Know-how
seinen Kunden eine breite Produktpalette von maßgeschneiderten
Dienstleistungen u. a. in den Bereichen Versorgungs-, Finanz- und
Informationsmanagement. Ein Hauptanliegen ist dabei auch die
Versorgung der Menschen im Bereich Pflege durch flächendeckende
Pflegeberatungen und -schulungen.

Pressekontakt:
Ansprechpartnerin: Juliane Maneke, Pressereferentin
E-Mail: juliane.maneke@spectrumK.de,
Tel.: 030-21 23 36 154

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de