Die Kaltmamsell und der Koch – Eine Liebe in 80 Feldpostbriefen

Abgelegt unter: Allgemein |





Zwischen 1942 und 1944 schrieb sich ein Liebespaar Briefe. Beide träumten unablässig, dass wieder Frieden sein möge, damit die Liebe eine Chance hat. Denn Hedwig ist zu Hause in Wiesbaden. Fritz ist im Krieg ? in der Nähe von Lenigrad.

60 Jahre lange ruhten diese berührenden zeitgeschichtlichen Dokumente auf einem Speicher. Dann stießen die Nichten von Hedwig per Zufall auf diese Briefe ? und machten daraus ein Buch: ?Die Kaltmamsell und der Koch?.

Aus diesem Buch werden die Schauspieler Uta Eckhardt und Rolf Birkholz aus Frankfurt im Lauterbacher Lichtspielhaus am Sonntag, 14. Oktober, um 11 Uhr lesen. Steffi Dörr vom Lichtspielhaus sagt: ?Das ist unser Veranstaltungshöhepunkt in diesem Jahr.?

Musikalische Begleitung: Gabriele Janneck und Martin Janneck.

Anmeldungen zu dieser Matinee über die kostenlose Hotline 0800 080 1010. Im Anschluss an die Lesung wird der Film ?Frantz? gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de