Einbürgerungstest für Smartphones und Tablets

Abgelegt unter: Allgemein |





Für interessierte Nutzer wurde eine neue Seite mit dem Einbürgerungstest erstellt. Laut eigenen Angaben möchte der Gründer dadurch Interessenten für den deutschen Einbürgerungstest eine bessere Möglichkeit zur Vorbereitung bieten. Die Web-Seite bietet insgesamt 5 unterschiedliche Tests an.

Der 33-Fragen-Test funktioniert wie der offizielle Einbürgerungstest. Hier werden 30 allgemeine und 3 bundeslandbezogene Fragen gestellt. Um zu bestehen muss man mindestens 50%, also 17 von 33, Fragen richtig beantworten.

Der 300-Fragen-Test beinhaltet alle allgemeinen Fragen. Themen sind u.A. deutsche Politik, Geschichte und Ordnung.

Der 310-Fragen-Test beinhaltet neben den 300 allgemeinen Fragen auch alle 10 bundeslandspezifischen Fragen für ein Bundesland.

Der 460-Fragen-Test beinhaltet sowohl alle allgemeinen Fragen, als auch alle bundeslandspezifischen Fragen für alle Bundesländer.

Und der 10-Fragen-Test beinhaltet ausschließlich alle 10 bundeslandspezifischen Fragen für ein Bundesland.

Dieser Webseite ist besonders für mobile Endgeräte (Smartphones, Tablets) optimiert. Der Test ist auch auf kleineren Bildschirmen und schlechter Internetverbindung gut bedienbar. Der Test ist kostenlos und erfordert keine Registrierung. Man kann auf der Startseite gleich mit dem Test beginnen. Am Ende sind alle Ergebnisse, inkl. der richtigen Antworten, sofort sichtbar.

Alle Fragen und Antworten werden durch das Einbürgerungsportal deutsch-werden.de zur Verfügung gestellt.

Für mehr Info: www.einbuergerugstest-mobile.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de