Heilbronner Stimme: Medienwissenschaftler Jo Groebel zum Ausstieg von Alice Weidel aus ZDF-Sendung: Eklat soll „Opferrolle“ bestätigen

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Medienwissenschaftler Jo Groebel bewertet
den Ausstieg Alice Weidels aus der ZDF-Runde als Wahlkampftaktik. Der
„Heilbronner Stimme“ (Donnerstag) sagte Groebel: „Der Eklat ist im
Meer politischer Auftritte und Botschaften besonders während des
Wahlkampfs natürlich ein naheliegendes Mittel, Aufmerksamkeit,
Schlagzeilen, Emotionen und gegebenenfalls auch die Bestätigung von
Opferrolle und –Ausgrenzung– durch die –Etablierten– zu bekommen. Das
polarisiert und festigt die eigenen Reihen und Anhänger.“

Pressekontakt:
Heilbronner Stimme
Chefredaktion
Telefon: +49 (07131) 615-794
politik@stimme.de

Original-Content von: Heilbronner Stimme, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de