Konjunkturpaket muss für alle zünden

Abgelegt unter: Arbeit,Innenpolitik,Soziales |





Zum Konjunkturpaket, das heute im Bundeskabinett verhandelt wird, erklärt SoVD-Präsident Adolf Bauer:

“Der SoVD begrüßt ausdrücklich, dass zur Ankurbelung der Wirtschaft die Mehrwertsteuer befristet gesenkt werden soll. Alle Menschen sollen wieder zuversichtlich nach vorne blicken können.

Entscheidend wird allerdings sein, dabei auch wirklich alle Personengruppen mitzunehmen. Wo keine Kaufkraft ist, verpufft der “Wumms” zur Knallerbse.

Das Konjunkturpaket muss für alle zünden. Damit jeder an den Erleichterungen partizipiert, müssen deshalb benachteiligte Menschen noch konsequenter mitgedacht werden.

Das Thema Barrierefreiheit hat der SoVD bereits ins Spiel gebracht.”

Pressekontakt:

SoVD-Bundesverband
Pressestelle
V. i. S. d. P.: Veronica Sina
Stralauer Str. 63
10179 Berlin
Tel.: 030/72 62 22 129/ Sekretariat -123
Fax: 030/72 62 22 328
E-Mail: pressestelle@sovd.de
Twitter: @sovd_bund

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/43645/4621818
OTS: SoVD Sozialverband Deutschland

Original-Content von: SoVD Sozialverband Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de