Leverkusen/Köln: Erststimme für Klima und Gesundheit/ Campact ruft im Wahlkreis 101 dazu auf, mit der Erststimme den Wiedereinzug Karl Lauterbachs (SPD) in den Bundestag zu sichern

Abgelegt unter: Wahlen |





Allein die Erststimme entscheidet im Wahlkreis Leverkusen/Köln IV (101) darüber, ob Karl Lauterbach (SPD) in den Bundestag einziehen kann Denn er ist nicht über einen Listenplatz der SPD abgesichert. Dabei bezieht Lauterbach nicht nur in der Gesundheitspolitik klar Stellung, auch beim Thema Klima setzt er sich für eine konsequente Energiewende ein. Deshalb mobilisiert Campact in Lauterbachs Wahlkreis Leverkusen/Köln-Mühlheim Wählerinnen und Wähler, ihre Erststimme Lauterbach zu geben.

Dazu Felix Kolb, Geschäftsführender Vorstand bei Campact: „Wenn sich Wählerinnen und Wähler progressiver Parteien mit ihrer Erststimme strategisch hinter Lauterbach stellen, erhalten sie einen weiteren Fürsprecher für die notwendige Energiewende aus den sozialdemokratischen Reihen. Das wäre ein starkes Gewicht für den Klimaschutz bei einer möglichen Ampel- oder aber Rot-Rot-Grün-Koalition.“

Karl Lauterbach ist ein erfahrener Politiker, der seit über 21 Jahren Mitglied des Bundestags ist. Nicht zuletzt seit der Pandemie klärt der studierte Epidemiologe unermüdlich in Gesundheitsdebatten auf. Darüber hinaus spricht er sich für eine rigorose Energiewende aus. Schon in der Vergangenheit positionierte er sich bei Klima- und Umweltschutzthemen entsprechend, etwa als Glyphosat-Kritiker gegen den Bayer-Konzern. Das Mandat für ein Engagement für Karl Lauterbach wurde Campact von vielen Campact-Unterstützenden direkt aus dem Wahlkreis Leverkusen/Köln IV mittels Umfrage erteilt. Im Wahlkreis 101 sprachen sich gut 84 Prozent der Umfrage-Teilnehmenden für die Unterstützung von Karl Lauterbach aus.

Das Engagement für Lauterbach ist Teil der diesjährigen Wahlkreis-Kampagne von Campact, die bundesweit in sechs Wahlkreisen stattfindet. Es geht in der Kampagne allein um die Erststimme. Campact bleibt parteipolitisch neutral. Aus diesem Grund ruft das Kampagnen-Netzwerk zur Wahl einer Person, nicht aber zur Wahl der SPD oder einer anderen Partei auf. Stattdessen macht Campact auf eine Besonderheit des Wahlrechts aufmerksam. Die Erststimme bestimmt, wer als Abgeordnete oder Abgeordneter aus dem Wahlkreis Leverkusen/Köln IV in den Bundestag einzieht.

Pressekontakt:

Iris Karolin Rath | Pressereferentin Campact | Tel: 01512 2125420 |
presse@campact.de | Artilleriestr. 6 | 27283 Verden

Original-Content von: Campact e.V., übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de