Märkische Oderzeitung: Märkische Oderzeitung (Frankfurt/Oder) zu Schäuble/Kanzlermehrheit

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Gewiss, die größere Katastrophe träte ein,
wenn der Rettungsschirm an Deutschland scheitern würde. Dann käme auf
EU-Ebene einiges ins Rutschen. Und zur europäischen Krise käme dann
noch eine der deutschen Innenpolitik: die Regierung wäre am Ende,
Neuwahlen wahrscheinlich. Wie sollten in einer solchen Situation die
notwendigen Entscheidungen getroffen werden? Aber auch unterhalb
dieses Szenarios ist diese Regierung nur einen winzigen Schritt vom
Abgrund entfernt. Da hilft es nichts, wenn die Entscheidung über den
Rettungsschirm nicht zugleich als Vertrauensfrage gestellt wird.
Praktisch ist sie das. Und wenn die Kanzlerin in einer so wichtigen
Angelegenheit ihr Lager nicht hinter sich hat, dann ist sie auch am
Ende. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de