Mitteldeutsche Zeitung: zu Prüfung, ob die AfD in Sachsen-Anhalt vom Verfassungsschutz beobachtet werden soll

Abgelegt unter: Allgemein |





Dass Stahlknecht als erster Innenminister
Deutschlands eine gründliche Prüfung dieser Partei veranlasst, ist
auch ein politisches Signal. Noch im vergangenen Jahr grübelten
einzelne Christdemokraten, ob da auf der rechten Seite möglicherweise
ein Bündnispartner heranwächst. Die Zeit solcher Illusionen ist
vorbei.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de