Mitteldeutsche Zeitung zu Syrien

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Europäische Union sollte, statt sich politisch und emotional
spalten zu lassen, die Nerven bewahren, zusammenrücken und ein langfristiges
Ziel klar definieren: Es geht um ein Syrien, in das die geflohenen Syrer eines
Tage zurückkehren können – mit erhobenem Haupt, mit neu gewonnenen beruflichen
Qualifikationen, mit neu gewonnener Welterfahrung und neu gewonnenen Kontakten
Für die Syrer läge darin das optimale Ende der Geschichte. Für die Europäer
brächte die Rückkehr der Syrer nach Syrien etwas Einendes. Es mag sein, dass
solche Visionen eines neuen Syrien nicht in die gegenwärtigen russischen Pläne
passen. Dennoch könnten sie eines Tages noch eine unerwartete Kraft entfalten –
wie alle Ideen, deren Zeit gekommen ist.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/47409/4535748
OTS: Mitteldeutsche Zeitung

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de