Mitteldeutsche Zeitung: zu Unwetterfolgen

Abgelegt unter: Allgemein |





Man kann es jetzt nicht lapidar-naseweis bei dem
Hinweis belassen, die Leute hätten sich halt besser versichern
müssen. Viele haben buchstäblich ihr Dach über dem Kopf verloren und
befinden sich in Not. Sie brauchen jetzt keinen altklugen Rat,
sondern eine Perspektive. Die geplante Hilfe der Landesregierung ist
vor diesem Hintergrund angemessen, egal ob als Zuschuss oder
Darlehen. Das hilft den Menschen aus der Notlage. Die Häuser können
bewohnbar gehalten oder gemacht werden, es kann erst einmal
weitergehen. Dass das Land ihnen nicht das Haus komplett erneuert,
wird einige Betroffene vielleicht enttäuschen. Aber diese Hilfe muss
eine Grenze haben.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de