Mitteldeutsche Zeitung: zum Iran

Abgelegt unter: Allgemein |





Wer einseitig die Schuld bei dem Regime sucht, macht
es sich zu einfach. Denn auch Monate nach der Aufkündigung des
Abkommens durch US-Präsident Trump hat sich das Regime immerhin nicht
zu einem vollkommenen Bruch des Abkommens hinreißen lassen. Die
Ankündigung, einige Teile des Abkommens nicht einhalten zu wollen,
bleibt weit hinter dem zurück, was die radikalen Kräfte in Teheran
wünschten. Umso törichter ist das plumpe Verhalten Donald Trumps in
der Region. Er verbiss sich vom ersten Moment der Präsidentschaft in
das Abkommen und setzte auf Konfrontation.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de