Mitteldeutsche Zeitung: zur Ukraine

Abgelegt unter: Allgemein |





Selenskyj findet sich in einem politischen
Machtkampf wieder. Er hat den Kampf in seiner Antrittsrede
angenommen. Ausgang offen. Vieles wird davon abhängen, ob Selenskyjs
zur Schau gestellter Idealismus echt ist. Er wird die
krisengeschüttelte Ukraine nur dann reformieren können, wenn er
bereit ist, sich ohne Rücksicht auf seine persönliche Zukunft auch
mit den mächtigen Oligarchen anzulegen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de