Mitteldeutsche Zeitung: zur US-Außenpolitik

Abgelegt unter: Allgemein |





Barack Obama lässt einen frischen, bisweilen sogar
eisigen Wind durch die US-Außenpolitik wehen, wie man ihn kaum mehr
erwartet hätte. Er lässt im UN-Sicherheitsrat kein Veto gegen eine
israel-kritische Resolution einlegen – ein Novum, ja ein Affront
gegen den jüdischen Bündnispartner in Nahost. Und auch die
Ausweisung von 35 russischen Diplomaten soll Handlungsfähigkeit
beweisen. Die Schritte zeitigen aber auch innenpolitisch Wirkung.
Neu-Präsident Donald Trump muss nun beherzt und intelligent
reagieren. Das dürfte ihn und seinen Stab herausfordern. Wenn das ein
Nachtreten war, Mr. Obama, dann saß der Tritt.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de