phoenix-Themenabend zur Bundestagswahl: Migration und Europa – Donnerstag, 09. September 2021, ab 18.30 Uhr

Abgelegt unter: Wahlen |





Nur noch wenige Tage bis zur Bundestagswahl am 26. September und die Politiker:innen befinden sich in der heißen Phase des Wahlkampfes. phoenix zeigt dazu jeden Donnerstag Themenabende zu den wichtigsten Wahlkampfthemen. Ziel der Reihe ist es, Fakten zu präsentieren und diese einzuordnen, damit sich die Zuschauer:innen und Nutzer:innen ihre Meinung bilden und gut informiert ihre Wahlentscheidung treffen können. Am Donnerstag, 09. September 2021 beleuchtet phoenix den Themenkomplex Migration & Europa mit folgenden Dokumentationen, Diskussionen, Gesprächen und Reportagen:

18.30 Uhr Dokumentation: Die Europa-Saga (1/6)

Woher wir kommen – Wer wir sind

Film von Sabine Klauser, Gero von Boehm, Christel Fromm und Martin Carazo Mendez, ZDF 2017

Was ist Europa? Wie entstand dieser Kontinent, der – geografisch gesehen – gar keiner ist? Was hält ihn mit seinen vielen Staaten und Völkern zusammen? Gibt es das „typisch Europäische“? Wie hat Europa unser Denken geprägt, die Welt bereichert – und wo in Katastrophen gestürzt? Fragen, die den gebürtigen Australier Christopher Clark bei seiner Reise durch die Kultur und Geschichte Europas beschäftigen. Der renommierte Cambridge-Historiker vermag wie kein anderer einen unterhaltsam-kenntnisreichen Blick auf unseren Erdteil zu werfen – von innen und außen. In seinen Moderationen an den schönsten und symbolträchtigsten Orten Europas bringt er etwas Ordnung in die so verwirrend vielfältige Geschichte des Kontinents.

19.15 Uhr Dokumentation: Die Europa-Saga (2/6)

Was uns eint – was uns teilt

Film von Stefan Brauburger, Bernhard von Dadelsen, Georg Graffe und Anja Greulich, ZDF 2017

Im Laufe der Jahrhunderte reift die Idee der europäischen Einigung. Dieser Teil der „Europa-Saga“ zeigt Versuche, Europa zur Einheit zu formen: mal mit Gewalt, mal mit Vernunft. Sir Christopher Clark besucht Schauplätze großer Konflikte und Einigungsbemühungen. Erst spät setzt sich in Europa die Überzeugung durch, dass ein Miteinander den Völkern mehr dient als ein Gegeneinander. Es folgte der Aufbruch in die Europäische Union. Der Gedanke an ein Europa freier Völker entstand im Zeitalter der Aufklärung. Zum Schlüsselereignis aber wurde die Französische Revolution 1789.

20.00 Uhr Dokumentation: Die Europa-Saga (6/6)

Wo wir stehen – was uns bleibt

Film von Sabine Klauser, Gero von Boehm, Dorothea Nölle, Christeö Fromm, Martin Carazo Mendez, ZDF 2017

Brexit, Finanzkrisen und Flüchtlingswellen haben in Europa Skepsis an die Stelle früherer Aufbruchstimmung rücken lassen. Doch es gibt auch Optimismus. Quo vadis, Europa? Professor Christopher Clark zeigt auf seiner Reise durch die europäischen Metropolen, wie wir Gemeinsames erzielt haben, von dem die Gründer nur zu träumen wagten: das Ende des Kalten Krieges, die Öffnung nach Osten, die große Zahl der Mitglieder, eine Währung. Der Fortschritt der Einigung zeigt in Zeiten der Krise auch seine Schattenseiten: mangelnde Übereinstimmung unter den vielen Partnern, Zweifel an gemeinsamen Werten, nationale Rückbesinnung, weil europäische Lösungen ausbleiben oder auf sich warten lassen.

20.45 Uhr: Politiker-Speed-Dating

Sieben Wähler:innen, sieben Politiker:innen, sieben Minuten. Beim Speed-Dating treffen Bürger:innen und Politiker:innen direkt aufeinander. Ziel ist es, sich in kurzer Zeit ein möglichst genaues Bild vom Gegenüber zu machen. Die Teilnehmer:innen haben sieben Minuten Zeit die Kanditat:innen mit den Programmen und politischen Zielen ihrer jeweiligen Partei zu konfrontieren. Ertönt der Gong, werden die Plätze gewechselt. So lange, bis alle Bürger:innen mit allen Politiker:innen gesprochen haben.Diese Politiker:innen stellen sich den Fragen der Bürger:innen:Nina Warken, CDU, Integrationsbeauftragte CDU/CSU FraktionMarkus Blume, CSU, Generalsekretär Carsten Schneider, SPD, Erster Parl. Geschäftsführer d. BT-Fraktion Joana Cotar, AfD, MdB, „Spitzenkandidatin-Kandidatin“ Ricarda Lang, Bündnis90/Die Grünen, Stellv. BundesvorsitzendeKonstantin Kuhle, FDP, MdB, Mitglied im Bundesvorstand Jan Korte, Die Linke, Erster Parlamentarischer Geschäftsführer BT-Fraktion

21.30 Uhr Diskussion: #rosenfeld/feldenkirchen

Der neue Wochendiskurs mit Dagmar Rosenfeld und Markus Feldenkirchen Beide sind ganz nah am Politgeschehen Berlins dran. Als Journalisten sind sie es gewohnt Fragen zu stellen. Im neuen phoenix-Talk #rosenfeld/feldenkirchen beziehen sie Position. Dagmar Rosenfeld, Chefredakteurin der Tageszeitung „Die Welt“ und Markus Feldenkirchen, Autor im „Spiegel“-Hauptstadtbüro, haben ab sofort eine regelmäßige Verabredung im Berliner phoenix-Studio. #rosenfeld/feldenkirchen ist der neue Polit-Talk der Woche bei phoenix: analytisch, schnell und auf den Punkt gebracht. In dieser Ausgabe sprechen sie über Migration & Europa.

21.45 Uhr Dokumentation: Allein nach oben

Aufsteiger mit schwerem StartNoch immer entscheidet Herkunft über Karriere. Wer aus schwierigen Verhältnissen kommt und trotzdem einen sozialen Aufstieg schaffen will, hat einen besonders harten Weg vor sich. Das Format begleitet drei junge Menschen, die um gute Bildung kämpfen: gegen das Milieu, aus dem sie kommen, gegen Vorurteile, gegen das Gefühl der Einsamkeit, weil sie von zu Hause keine Unterstützung bekommen können. Was treibt sie an? Erreichen sie ihre Ziele?

22.15 Uhr Diskussion: phoenix runde

Anke Plättner diskutiert mit Anke Plättner diskutiert mit Gerald Knaus (Migrationsforscher), Ahmad Mansour (Islam-Experte und Buchautor), Emilia Roig (Politikwissenschaftlerin, Center for Intersectional Justice) und Boris Kalnoky (ungarischer Journalist und Publizist) über das Thema des Tages: Migration & Europa.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 192
kommunikation@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de