Rheinische Post: Flughafenverband hofft auf Air-Berlin-Bürgschaft

Abgelegt unter: Allgemein |





Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin
bekommt Unterstützung vom Flughafenverband ADV. „Ich kann nur hoffen,
dass dem gestellten Bürgschaftsantrag entsprochen wird“, sagte
ADV-Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel der in Düsseldorf erscheinenden
„Rheinischen Post“ (Montagausgabe): „Eine zweite große deutsche
Airline im Markt wäre wünschenswert – gerade aus Sicht der
Reisenden.“ Air Berlin hatte am Donnerstag mitgeteilt, man habe bei
den Landesregierungen von Berlin und NRW eine Voranfrage auf Prüfung
eines Bürgschaftsantrags gestellt. „Air Berlin befindet sich in einer
schwierigen Situation“, sagte Ralph Beisel der Redaktion: „Auch
Passagiere waren zuletzt von operativen Problemen der Airline
betroffen.“

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de