Rheinische Post: Grünen-Vize-Fraktionschef von Notz wirft Seehofer „Naivität“ vor

Abgelegt unter: Allgemein |





Grünen-Vize-Fraktionschef Konstantin von Notz
hat Innenminister Horst Seehofer (CSU) im Umgang mit dem Bundesamt
für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Naivität vorgeworfen. „Das
Ausmaß und die Naivität des Agierens des neuen Innenministers
erstaunen“, sagte von Notz der in Düsseldorf erscheinenden
„Rheinischen Post“ (Freitag). Die Missstände müssten jetzt umgehend
und umfassend auf den Tisch und abgestellt werden, forderte der
Grünen-Politiker. Wenn das weiter verzögert werde, müsse der
Bundestag die Aufklärung selbst in die Hand nehmen. „Wenn es
allerdings einen Parlamentarischen Untersuchungsausschuss braucht, um
aufzuklären, braucht es diesen Innenminister nicht mehr“, sagte von
Notz.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de