Rheinische Post: Pflegerats-Chef Westerfellhaus kritisiert Verschiebung der Pflegereform als unverantwortlich

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Vorsitzende des Deutschen Pflegerats,
Andreas Westerfellhaus, hat die Verschiebung der Pflegereform
kritisiert: „Diese Pflegereform, die so dringend notwendig ist,
weiter zu verschieben, ist aus unserer Sicht nicht zu verantworten“,
sagte Westerfellhaus der „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). Der
Pflegerats-Chef betonte: „Die Pflegebedürftigen, ihre Angehörigen und
die Pflegenden warten darauf, dass die Politik ihre Zusage einhält
und endlich liefert.“ Weiter sagte er: „Wenn die Pflegereform jetzt
weiter verschoben wird, dann wird es verdammt eng, dass in dieser
Legislaturperiode noch etwas passiert.“

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de