Russische Nachrichtenagentur RIA Novosti bestätigt Interesse an dapd

Abgelegt unter: Arbeit |





Die russische Nachrichtenagentur RIA Novosti hat
gegenüber dem Branchendienst Newsroom.de ihr Interesse an der
angeschlagenen dapd bestätigt. Der stellvertretende
RIA-Novosti-Chefredakteur Valery Levchenko erklärte gegenüber
Newsroom.de, dass die Nachrichtenagentur durch den Einstieg bei dapd
ihre Sichtbarkeit auf dem europäischen Markt stärken könnte.

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf Newsroom.de, dem Branchendienst
für Journalisten und Medienmacher: http://nsrm.de/-/yy

Pressekontakt:
Bülend Ürük
Chefredakteur
Tel. 0049 176 38928791
chefredaktion@newsroom.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de