Saarbrücker Zeitung: SPD-Experte Lischka begrüßt Entwurf zum Einwanderungsgesetz

Abgelegt unter: Allgemein |





Das geplante Einwanderungsgesetz ist nach den
Worten von SPD-Innenexperte Burkhard Lischka eines der wichtigsten
politischen Vorhaben der großen Koalition im Innenbereich. Lischka
sagte der „Saarbrücker Zeitung“ (Mittwoch): „Daher begrüße ich
ausdrücklich, dass es jetzt einen Referentenentwurf der
Bundesregierung gibt.“

Für die SPD sei besonders wichtig, mit dem Gesetz „all jenen den
Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt in einem Expressverfahren zu
ermöglichen, die bereits einen Arbeitsvertrag vorweisen können und
händeringend von unseren Betrieben gebraucht werden“. Das bisherige
Prozedere sei viel zu langwierig und kompliziert. Klein- und
mittelständische Unternehmen könnten nicht jahrelang auf die
Erteilung von Arbeitsvisa warten. „Das schadet der Wirtschaft und
gefährdet die Existenz von Unternehmen“, so Lischka.

Pressekontakt:
Saarbrücker Zeitung
Büro Berlin

Telefon: 030/226 20 230

Original-Content von: Saarbrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de