Söders Foulspiel

Abgelegt unter: Allgemein |





Sollte seine Forderung wirklich auf Minister der CDU oder gar
der SPD abzielen, wäre das ein böses Foul. Auch Söder würde sich verbitten, wenn
Christdemokratin Annegret Kramp-Karrenbauer oder die Sozialdemokraten Norbert
Walter-Borjans und Saskia Esken die Ablösung von Verkehrsminister Andreas
Scheuer fordern würden, für die es nach dem Maut-Debakel wahrlich gute Gründe
geben würde. Doch ihm stärkt Söder demonstrativ den Rücken. In den vergangenen
Monaten hat sich der Ministerpräsident bemüht, die Querelen mit der
Schwesterpartei zu überwinden, nun aber setzt er die CDU unter Druck. Auch mit
dem, was die CSU-Landesgruppe im oberbayerischen Kloster Seeon besprechen und
beschließen will.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/122668/4484060
OTS: Straubinger Tagblatt

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de