Straubinger Tagblatt: Bundeswehr zu Tode verwaltet

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Trendwende muss daher mehr sein als
lediglich die Erhöhung des Wehretats. Eine echte Trendwende, die
diesen Namen auch verdient, nimmt vor allem die Strukturen des
Ministeriums und der Armee in den Blick. Ursula von der Leyen hat
noch viel zu tun, um die Bundeswehr fit für die Zukunft zu machen.
Denn an deren Auftrag hat sich seit ihrer Gründung nichts verändert:
Sie soll für die Sicherheit des Landes sorgen – und sich nicht zu
Tode verwalten.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de