Straubinger Tagblatt: Falsche Erwartungen bei Abschiebungen

Abgelegt unter: Allgemein |





Vielen Menschen droht Gefahr durch die Schergen
von Diktator Assad oder die Terroristen des IS. Drohender Folter,
Hinrichtung oder Ermordung dürfen nach deutschem Recht auch
Verbrecher nicht ausgesetzt werden. Ganz abgesehen davon sind
Abschiebungen nach Syrien schon praktisch kaum möglich, weil es weder
eine deutsche Botschaft in Damaskus noch Flugverbindungen gibt. Wer
jetzt so tut, als wären Rückführungen nach Syrien schon bald möglich,
riskiert Enttäuschung und einen weiteren Vertrauensverlust in die
Asylpolitik.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de