Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum Urteil zur Renten-Doppelbesteuerung

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum Urteil zur Renten-Doppelbesteuerung

Allein der Verdacht, dass Millionen Rentner zu hohe Steuern bezahlen, elektrisiert die Massen in einem Land, das auf dem Weg ist, eine Rentnerrepublik zu werden. Vielsagend ist auch, dass sich viele Rentner alarmiert zeigen, obwohl die Urteile vor allem für die Mittvierziger von Belang sind. Gerade sie haben aus versteuertem Einkommen Rentenbeiträge eingezahlt, erst ab 2025 können sie diese voll steuermindernd absetzen. Und schon bei einem Ruhestandsbeginn ab 2040 muss die Rente voll versteuert werden, weil es dann nach der bisherigen Regelung keinen Rentenfreibetrag mehr gibt. Die Urteile des Bundesfinanzhofs treffen ein Rentensystem, das der demografischen Entwicklung nicht mehr standzuhalten droht.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Frank Schwaibold
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de