Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Merkels Israel-Besuch

Abgelegt unter: Allgemein |





Zwar kann Israels Premier Benjamin Netanjahu
wegen der Unterstützung des amerikanischen Präsidenten Donald Trump
vor Kraft kaum laufen, aber er wird klug genug sein, nicht auf eine
verlässliche Linie Trumps zu setzen, denn ein radikaler Kursschwenk
ist oft nur einen Tweet weit entfernt. Mag das Verhältnis zu
Deutschland angespannt sein, unverbrüchlich ist es allemal. Daran
muss Merkel immer wieder erinnern.

Pressekontakt:
Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 72052424
E-Mail: spaetdienst@stzn.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de

Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de