SWR startet Instagram-Serie zu Landtagswahlen 2021 (FOTO)

Abgelegt unter: Innenpolitik |






 

„Muss das so?“ fragt nach Positionen von Parteien in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz zu Alltagsthemen / Ab 14. Januar 2021 auf dem „SWR Aktuell“-Instagram-Kanal

Warum steigen die Mieten in den Städten immer weiter? Warum sind Tickets für Bus und Bahn so teuer? D ie Instagram- Serie „Muss das so?“ der Redaktionen von SWR Aktuell in Stuttgart und Mainz antwortet auf unterhaltsame Weise auf alltagspolitische Fragen junger Menschen . Sie gibt Einblicke in die Positionen der Parteien, die bei den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg am 14. März 2021 zur Wahl stehen.

„Muss das so?“ ist das neue Online-Format auf dem Instagram-Kanal von „SWR Aktuell“, das sich besonders an die 25- bis 34-Jährigen richtet – auch jene, die sich eigentlich nicht sonderlich für Politik interessieren. Es hinterfragt jede Woche ein relevantes Alltagsthema und wie Parteien in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg dazu stehen. Beispielsweise, wieso das Internet an vielen Orten so langsam ist oder andere Fragen, die der Generation auf den Nägeln brennen: Warum ÖPNV-Tickets so teuer sind oder warum die Mieten in den Städten immer weiter steigen.

Jede Woche eine Fragestellung auf dem „SWR Aktuell“-Instagram-Kanal

Ab 14. Januar 2021 präsentieren die Hosts Christine Knoth und Jim-Bob Nickschas im Wechsel das Format „Muss das so?“. Es gibt eine Instagram-Story dazu, die direkt auf den Punkt kommt und optisch auffallend ist. Außerdem bekommen die Nutzerinnen und Nutzer weitere Feed-Posts zu dem Thema. Sie können dazu ihre Meinung äußern und über Fragen zum jeweiligen Thema abstimmen. „Muss das so?“ unterstützt die Generation U 35 darin, sich im Vorfeld der Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz eine Meinung zu bilden.

„Muss das so?“

ab 14.1.2021 wöchentlich

auf dem Instagram-Kanal von „SWR Aktuell“

Fotos über ARD-Foto.de

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter http://swr.li/landtagswahlen-muss-das-so

Pressekontakt: Sibylle Schreckenberger, Tel. 06131 929 32755, mailto:sibylle.schreckenberger@SWR.de und Ursula Foelsch, Tel. 0711 929 11034, mailto:ursula.foelsch@swr.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7169/4811272 OTS: SWR – Südwestrundfunk

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de